Schriftzug: die Thomas Reuter Homepage
Lebenslauf - Kinderbild von TR Erfahrung - Bild der linken Hand Webseiten - Bild der Augenpartie Hobbies - Bild eines grinsenden Mundes Zurueck zur Startseite - linkes Auge Kontakt - Bild der rechten Hand

Lebenslauf

 
Thomas Reuter, M.A.
Endenicher Str. 167
53227 Bonn

ledig, ein Kind

geboren am 31.7.1971
in Carthage/Tunesien
 
 
 

Zur Person

 
 
 
 

 

seit August 2003: Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit im BMBF-Programm "Lernende Regionen" im Bereich Bildungsforschung des PT-DLR,
Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Bonn (Projektträger für das BMBF)
 

Juni 2001-August 2003: Informations- und Kommunikations-Technologie(IKT)-Service Mitarbeiter im PT-DLR
 
 
 

Tätigkeiten

 
 

1998-2001: studentische Hilfskraft
im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Köln Porz im Bereich Softwareentwicklung

1999: Anmelden eines Gewerbes als EDV/IT-Dienstleister

1996-98: Individuelle Schwerstbehindertenbetreuung (ISB) bei Herrn Stegemann
 
 
 

Nebentätigkeiten

 
 

7/1995: Cheju National Universität/ Südkorea
 

3/1995: Goethe Institut Alexandria/ Ägypten
 
 
 

Praktika

 
 

2001: Magisterexamen
(Magisterurkunde anbei)

1994: Fachwechsel zu:
Amerikanistik, Germanistik (ältere) und Vergleichende Religionswissenschaft

1992/93: Immatrikulation
an der Rheinischen-Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn - Magisterstudiengang Germanistik und Anglistik
 
 
 

Studium

 
 

1991-1992: Landesschule für Blinde und Sehbehinderte Rheinland-Pfalz
in Neuwied-Feldkirchen
 
 
 

Zivildienst

 
 

1990: Allgemeine Hochschulreife - Abitur
 
1982: Wiedtal-Gymnasium Neustadt/Wied
 
1980: Grundschule Horhausen/Westerwald
 
1978: British Independent Preparatory School (B.I.P.S.) in Monrovia - Liberia
 
1977: Einschulung in Weilburg/Lahn - Hessen
 
 
 

Schulen

 
 

1974: französischer Kindergarten in Batna - Algerien
 
1976: deutsche Vorschule in Batna - Algerien

 

Vorschulzeit

 

 


weitere Details finden Sie in meinem Profil.